Januar 2018, Abmahnungen

Intel geht den falschen Anschuldigungen vom Dezember 2017 nach. Seien Sie auf Intels Methode vorbereitet, denn sie sind nicht sanft.

Im Januar 2018 erhielt ich 2 Abmahnungen von Intel, die Sie unten sehen können. Es basiert auf den Fälschungen vom Dezember 2017 .

Die erste Warnung gilt für den Fall der Temperaturmessungen. Der Fall wird von Intel Manager Tibor M zusammengestellt, wie Sie in meinem vorherigen Beitrag lesen können.

Die Hauptpunkte dieser falschen Behauptung sind:

  • Ich habe die Messungen nicht innerhalb von 24 Stunden gestartet. Sie täuschen vor, dass die Messungen „in aller Regel“ (gemäß den Regeln) innerhalb von 24 Stunden nach der Anfrage gestartet werden müssen. Dies ist eine offensichtliche Fälschung, da diese Regel nicht existiert. Darüber hinaus war ich technisch auch für die Aufgabenpriorisierung verantwortlich, wie Intel Manager Tibor M schrieb.
  • Ich wurde gebeten, 3 Platine zu messen. Intel Manager Tibor M, der die Platine empfängt und neu verteilt, lehnte es aber zweimal ab, mir die Platine zu geben.

Die zweite Warnung wurde gegeben, weil ich Manager Tibor M sagte, dass er alles vortäuscht, damit meine Arbeit schlecht aussieht.
Die Fälschungen, die Manager Tibor M auf seinem Weg sammelt, sind nicht auf die oben gezeigten Temperaturmessungen beschränkt, sondern es gibt eine lange Liste. Es beginnt mit der CAP (lesen Sie auf der Seite CAP und andere Annehmlichkeiten ) und geht weiter mit anderen, die auf der Seite Dezember 2017: Intels falsche Behauptungen zu lesen sind. 

Der Personalabteilung hat mich nicht einmal angerufen, um meine Version der Fakten zu erfragen. Ich wurde “verurteilt”, ohne mir die Möglichkeit zu geben, meine Verteidigung zu sprechen. 

Keine Überraschung und ein klarer Hinweis darauf, dass das anhaltende Mobbing unternehmensweit ist und nicht nur von Manager Tibor M betrieben wird.

Wie bereits geschrieben, ist Intel Manager Tibor M nur der Schlagmann eines Mobbing-Unternehmens.

Dies sind die Warnungen:

Abmahnungen-022018-blacked_Optimized

Mobbing Firmen brauchen Knochenbrecher für schmutzige Arbeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Follow by Email
LinkedIn
Share
Nach oben